Schreibfestival

10 gute Gründe, warum du beim Schreibfestival dabei sein solltest

Ich bin äußerst aufgeregt. Weil in genau einem Monat, am Samstag, den 23. Juni, das Schreibfestival über die Bühne geht. Das Team steht in den Startlöchern, die ersten Anmeldungen sind eingegangen… und wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, sollte das also schleunigst tun.

Wer noch ein paar gute Gründe braucht, dem liefere ich an der Stelle 10 wirklich sehr gute Gründe, warum er oder sie unbedingt beim Schreibfestival dabei sein sollte:

1. Weil es zwar wundervoll ist, alleine am Schreibtisch zu sitzen (ich kenne kaum einen besseren Zustand!), aber es zum Schreiben dann doch noch mehr braucht: Kontakt und Austausch mit anderen Schreibenden zum Beispiel.

2. Weil es jede Menge Literaturfestivals im deutschsprachigen Raum gibt – aber nur eines, bei dem es eben nicht darum geht, „fertige Autoren“ zu präsentieren, sondern darum, dass jeder und jede schöpferisch tätig werden kann.

3. Weil jeder Kreativling neue Inspiration braucht, mal einen Blick über den eigenen Tellerrand hinaus, immer wieder von Neuem.

4. Weil es Limonade gibt.

5. Weil es aufregend ist, neue Dinge auszuprobieren, und noch nicht zu wissen, was am Ende dabei rauskommt – und das Schreibfestival an sich genau so ein Ding ist, wo keiner der Beteiligten so genau weiß, was am Ende entstehen wird.

6. Weil die Dachterrasse im Kreuzlinger Begegnungszentrum Das TRÖSCH einfach der Knaller ist – nicht nur, weil der Blick über die Dächer der Städte Konstanz und Kreuzlingen schweifen kann, sondern auch, weil der Ort so nah an der deutsch-schweizer Grenze liegt, irgendwo im Dazwischen.

7. Weil alle Workshopleiter (ebenso wie das Orgateam im Hintergrund) unfassbar herzliche Menschen sind, mit einer Begeisterung fürs Schreiben und für gute Geschichten.

8. Weil du für die Teilnahme keine Voraussetzungen brauchst, dich nicht bewerben und auch kein Zertifikat vorweisen musst. So wie du bist, bist du auf dem Schreibfestival genau richtig.

9. Weil (anders als bei anderen Festivals) Essen und Getränke im Eintrittspreis enthalten sind und das ist mehr als fair.

10. Weil du auf diesem Festival erleben kannst, dass du mit deinem Faible für Bücher, fürs geschriebene und gesprochene Wort nicht alleine bist. Wir sind viele!

Hier geht’s zur Anmeldung zum Schreibfestival. Ich freue mich auf dich!

Wenn du meinen Beitrag kommentierst, werden deine Daten nur im Rahmen deines Kommentars gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Es gilt meine Datenschutzerklärung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





+ 76 = 86