Archive for Januar 2015

Warum ich die Write-it-yourself-Bewegung mag

Ich beobachte mit Freude, dass es im deutschsprachigen Raum so etwas wie eine Write-it-yourself-Bewegung gibt. Menschen, die keinen Bock haben, das Schreiben immer nur den Profis zu überlassen. Die sich in Internetforen und Schreibwerkstätten, auf Blogs und Lesebühnen kreativ austoben. Die Lust am Erzählen, am Umgang mit ihrer Sprache haben, unabhängig davon, ob sie sich…

Weiterlesen
Innerer Kritiker

3 Dinge, die man über den eigenen inneren Kritiker wissen sollte

Was hat er früher randaliert, mein Innerer Kritiker. Im Randalieren war er große klasse. Besonders hartnäckig war er, wenn es ums Schreiben ging. Ständig hat er sich eingemischt: „Du musst noch das Bad putzen, sei doch nicht so verantwortungslos, du kannst dich jetzt nicht hinsetzen und schreiben, wenn das Bad wartet.“ Also habe ich das…

Weiterlesen