Archive for März 2018

Was ein Literaturpreis so alles macht

So ein Literaturpreis ist ja etwas merkwürdiges. Erstmal ist da dieses Erstaunen: Huch, hoppla – was ich da schreibe, interessiert tatsächlich andere Menschen! Ich bin jedesmal wieder verblüfft, wenn es passiert. Für kurze Zeit katapultiert es mich in eine andere Zeit und einen anderen Raum. Im Jahr 2016 war es der Walter-Serner-Preis, der meine Welt…

Weiterlesen
Schreiben

Die Kraft des Alleinseins

Ich hadere immer wieder damit, dass viel lieber alleine als unter Menschen bin. Dass ich meistens diejenige bin, die von der besten Party des Jahres als Erste nachhause geht. Dass ich den Rückzug und das Alleinesein brauche wie die Luft zum atmen. In meiner Vorstellung ist das irgendwie nerdig… und einfach uncool. Ich hadere dann…

Weiterlesen
Schreibfestival

Save the date: Schreibfestival 2018

Jetzt war es einige Wochen sehr ruhig auf meinem Blog. Aber jetzt, ihr Lieben, jetzt darf zum ersten Mal ans Licht, was ich im Hintergrund gebastelt habe: Ein Schreibfestival. Juhhuuuu! Nachdem ich 2016 das allererste Schreibfestival in Konstanz initiiert und organisiert habe, wird es diesen Sommer Zeit für eine Neuauflage. Zwei Jahre lang hatte die…

Weiterlesen