Schreibfestival

am Samstag, 23. Juni 2018, 13-19 Uhr

DAS TRÖSCH Kreuzlingen

Das Schreibfestival ist dein Ort, an dem du dich maximal kreativ austoben kannst. Open air, mit herrlichem Blick über die Dächer der Stadt Kreuzlingen. Du bist willkommen!

 

Du hast Lust auf ein Festival, das anders ist? Du hast Lust auf ein Festival, das dich an deinem kreativen Kern kitzelt? Dann bist du hier richtig.

Am Samstag, den 23. Juni, wird von 13-19 Uhr die Dachterrasse des Begegnungszentrums DAS TRÖSCH zur Oase des Schreibens. Einen ganzen Nachmittag lang wird gemeinsam geschrieben, experimentiert und ausprobiert. Vorerfahrung mit dem Schreiben ist nicht erforderlich – come as you are!

 

Dieses Festival schenkt dir:

  • Eine Auszeit vom Alltag
  • Begegnung, Kontakt und Austausch mit anderen Kreativlingen
  • Ein Team aus erfahrenen Autorinnen und Autoren, die dich inspirieren
  • Neue Ideen und Herangehensweisen für dein eigenes Schreiben
  • Einen bunten Tag voller Überraschungen und Aktionen
  • Sommerfeeling pur

Das Schreibfestival-Team

Franziska Schramm

Franziska Schramm

Franziska Schramm ist Autorin und Schreibcoach und lebt in Konstanz. Sie organisiert und leitet das Schreibfestival - denn sie liebt es, Menschen an ihrem kreativen Kern zu kitzeln.
Karin Schwind

Karin Schwind

Autorin Karin Schwind kommt für das Schreibfestival aus Friedrichshafen angeschippert und stiftet euch an zu "Salto Wortale", zu waghalsigen Sprachspielen und Wortexperimenten.
Julian Jauch

Julian Jauch

Julian Jauch ist Teil des Improtheater Konstanz. Auf dem Schreibfestival lässt er mit euch Figuren, Szenen und Geschichten aus dem Nichts entstehen - mit Witz, Charme und Melone im Gepäck.
Jutta Reichelt, Schriftstellerin, Bremen, Februar 2015

Jutta Reichelt

Autorin Jutta Reichelt ist Erfinderin des Geschichten-Generators. Für das Schreibfestival reist sie aus Bremen an und erfindet mit euch die Handlung eines kompletten Romans - in nur 60 Minuten.

Das Programm

13:00 Uhr     Schreibfestival Warm-up

Ab 12:45 Uhr sind unsere Türen geöffnet und du kannst in aller Ruhe ankommen und dich auf der Dachterrasse umsehen. Ab 13 Uhr geht es dann los mit einem gemeinsamen Warm-up. Dabei lernen wir uns kennen und kommen schreibend in den Flow. Allerwichtigstes Prinzip dabei: Im Reich der Kreativität ist alles möglich.

14:00 Uhr     Workshops

Ab 14 Uhr wird es drei Workshops geben, die parallel stattfinden werden - hier wird intensiv geschrieben, ausprobiert und experimentiert. Such dir einfach spontan vor Ort ein Thema aus, das dich anspricht!

16:00 Uhr     Freischreibzeit

Die Freischreibzeit darf jeder und jede nutzen, wie er oder sie möchte: An vier Stationen wird es die Möglichkeit geben zu schreiben - entweder für sich alleine oder im Austausch mit den anderen Festivalteilnehmern. Anything can happen!

17:30 Uhr     "Einen Roman in 60 Minuten erfinden"

Gegen Ende des Schreibfestivals kommen alle TeilnehmerInnen wieder zusammen und erfinden gemeinsam mit Autorin Jutta Reichelt die Handlung eines Romans, spontan und auf Zuruf. Denn Schreiben darf leicht sein - und mit "Schwarmkreativität" geht es sogar noch leichter.

18:30 Uhr     Schreibfestival Abschlussaktion

Wir beenden das Schreibfestival mit Papierfliegern. Lass dich überraschen!

19:00 Uhr     Ende

Alle Infos auf einen Klick

DIE LOCATION

Das Schreibfestival über den Dächern der Stadt ist zu Gast im Begegnungszentrum DAS TRÖSCH in Kreuzlingen (Hauptstr. 42, CH-8280 Kreuzlingen). Die 250 qm große Dachterrasse bietet einen herrlichen Blick über die Dächer der Stadt und lädt zum Verweilen und Gemütlichmachen ein.

Wir hoffen natürlich auf supersonniges Wetter und einen grandiosen Tag. Sollte es regnen, zieht das Schreibfestival einfach ins Trockene.

DIE VERPFLEGUNG

Die Verpflegung ist für alle Teilnehmer inklusive. Den gesamten Nachmittag über stehen Kaffee, Tee, Wasser und Limonade sowie süße und herzhafte Snacks zur Selbstbedienung bereit.

DIE ANREISE

Wir sind an diesem Tag zu  Gast im Begegnungzentrum DAS TRÖSCH (Hauptstr. 42, CH-8280 Kreuzlingen). Vom Kreuzlinger Bahnhof aus sind es 5 Minuten zu Fuß ins TRÖSCH. Vom Konstanzer Bahnhof aus sind es 15-20 Minuten zu Fuß. Die nächstgelegen Bushaltestellen heißen „Helvetiaplatz“ und „Sonnenweg“.

Wichtig: DAS TRÖSCH hat leider keine Besucherparkplätze. Solltet ihr mit dem Auto anreisen, nutzt bitte die öffentlichen Parkplätze in Kreuzlingen (blaue Zone, Helvetiaplatz, Marktstraße etc.).

DIE TEILNAHME

Für das Schreibfestival kannst du dich direkt über unser Anmeldeformular anmelden. Du bekommst dann innerhalb von 3 Tagen eine Anmeldebestätigung sowie die Rechnung über deinen Teilnahmebetrag, den du ganz einfach überweist.

Teilnahmebetrag regulär: 95,00 Euro (inklusive Material, Getränke und Snacks)

Early-Bird-Tickets bis zum 23.05.18: 85,00 Euro (inklusive Material, Getränke und Snacks)

Teilnehmerzahl: 15-40

SCHREIBFESTIVAL A-Z

Du hast noch eine Frage? Alle Infos von A-Z haben wir dir hier zusammengestellt:

Das Schreibfestival von A-Z

Wenn deine Frage immernoch nicht beantwortet ist, dann schreib bitte eine E-Mail an franziska@franziskaschramm.de. Wir freuen uns!

Du möchtest mit dabei sein? Die Online-Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Wenn du trotzdem noch spontan dabei sein möchtest, finde dich bitte am Samstag um 12:45 Uhr im TRÖSCH ein und zahle deinen Teilnahmebetrag in bar vor Ort.

sponsored by
Logos Sponsoren